zweiteilige Implantate

Startseite / Produkte / Implantat-Chirurgie / Implantate / zweiteilige Implantate

zweiteilige Implantate

Die Implantatsysteme Trias® und ixx2® zeichnen sich durch Einfachheit in der chirurgischen und prothetischen Phase aus – dadurch werden die Behandlungskosten reduziert und gleichzeitig die Erfolgsprognose optimiert. Diese Entwicklungen bestechen insbesondere durch eine intelligente Gewindestruktur.

Neben den Möglichkeiten für Platform-Switching und einem Tube-in-tube Design zeichnen sich die beiden Implantatsysteme durch ein umfangreiches Prothetikangebot aus. Bei jedem Implantat werden Eindrehhilfe und Einheilschraube mitgeliefert.

Trias®-Implantate

ø 3,3 mm

Längen

10 mm 12 mm 14 mm 16 mm

ø 3,8 mm

Längen

10 mm 12 mm 14 mm 16 mm

ø 4,4 mm

Längen

08 mm10 mm12 mm14 mm16 mm

ø 5,0 mm

Längen

08 mm10 mm12 mm14 mm

ixx2®-Implantate

ø 3,3 mm

Längen

10 mm12 mm14 mm16 mm

ø 3,8 mm

Längen

10 mm 12 mm 14 mm 16 mm

ø 4,4 mm

Längen

08 mm10 mm12 mm14 mm16 mm

ø 5,0 mm

Längen

08 mm10 mm12 mm14 mm

Downloads

Bestellformulare

Back to Top